#1 Die Security-Fleet stellt sich vor. von ChriStreet 01.12.2018 11:26

avatar

SECURITY-FLEET

Der dritte und somit letzte Flügel der Deep-Dive-Corporation bildet die SECURITY-FLEET. Ihre Aufgabe besteht darin, die innere und äußere Sicherheit zu gewährleisten. Die Komplexität der verschiedenen Aufgabenbereiche und deren Verzweigungen, macht die SECURITY-FLEET zu einer der spannendsten Flotten der DDC. Wenn Dir geordnete und verantwortungsvolle Aufgaben wichtig sind und Dir bewusst ist, dass aufkommende Routine fatale Folgen für alle beteiligte habe kann, bist Du bei uns genau richtig. Der verantwortungsvolle Umgang mit Schusswaffen ist Dir vertraut und Du verlierst nicht die Nerven, auch bei waghalsigen Flugmanövern, dann suchen wir genau Dich! Jeder Tag, jede Stunde und jede Minute sind einmalig. Wir stehen für Sicherheit in allen Bereichen. Wir sind die SECURITY-FLEET.

Für Dich ist der Wach- und Sicherheitsdienst genau Dein Ding? Du agierst Verantwortungsvoll? Den stetig wachsenden Bedürfnissen und Anforderungen im Bereich der Sicherheitstechnik bist Du gewachsen? In schwierigen Situationen bewahrst Du stets die Ruhe? Die Sicherheit der Deep-Dive-Corporaten im Inneren wie auch im Äußeren möchtest Du mitgestalten? Dann bist Du bei uns genau richtig!

----------

Die Grundstruktur ist in fünf Abteilungen aufgeteilt:

Objektschutz
Die Aufgaben unserer Piloten und des Bodenpersonals besteht darin, jegliches Gefahrenpotential abzuwehren und einen sicheren Aufenthalt zu gewährleisten. Diese Einheit bewacht alle statischen Objekte, intern wie auch extern.

Begleitschutz
In diesem Bereich des Begleitschutzes geht es darum, alle Schiffe, vom kleinen Transporter bis hin zu großen Flottenverbänden zu eskortieren und für deren Sicherheit zu sorgen. Hier teilt sich die Einheit in Pilotengeschwader und Besatzung am Board der jeweiligen Schiffe auf, um die innere und äußere Sicherheit zu gewährleisten.

Personenschutz
Die Personenschützer setzen sich Tag für Tag immer einem Risiko aus, um hochrangige und wichtige Personen, die aufgrund ihrer Lebensumstände einer Bedrohung ausgesetzt sind, zu beschützen. Dabei geht es vor allem darum, dass die zu beschützende Personengruppe keinen Schaden erleidet.

Such- und Rettungsdienst
Bei Bergungen oder Rettungsaktionen jeglicher Art kommt dieser Teilbereich zum Einsatz. Diese Einheit unterscheidet sich von allen anderen. Hier steht der medizinische Bereich im Vordergrund.

Raumüberwachung
Die Hauptaufgabe besteht bei dieser Einheit darin, den Raum zu überwachen. Darunter verstehen wir die Signalaufklärung und die Signalverfolgung.

Xobor Forum Software © Xobor